Schlagwörter

, , , , , ,


Die Käferhochzeit

Totholzkaefer

Maerchenhafte Totholzkaefer

Nun war der Sonntag gekommen. Die Hochzeitsgesellschaft ordnete sich, das Marienkäferchen zu holen, voran der Hirschkäfer, den Kaspar Knirps mit dem Zimmermann,dan ein ganzer Zug grauer grüner und bunter Käferchen.

Alles ging glücklich vonstatten bei dem herrlichen Wetter, und bald war der duftende Garten erreicht. Ein vornehmer Rosenkäfer führte dem glücklichen Kaspar die liebe Braut zu. Darauf wurde ein süβer Trunk aus den feinen Röschen getan, wobei der Hirschkäfer alleine sieben Kelche zerbarch……

(Neuer Deutscher Maerchenschatz, 7. Sonderheft der „Woche“, Berlin: Scherl 1905)

Schützenswerte Welt des Waldes

Von den in Deutschland rund 6500 lebenden Käferarten sind etwa 1400 auf den Lebensraum Totholz angewiesen. Über 800 dieser Arten gelten als gefährdet und werden in der Roten Liste geführt, vorwiegend aus Mangel an geeigneten Habitaten. Daher und aufgrund ihres hohen Spezialisationsgrades gehören viele Totholzkäfer zu den seltensten unserer Fauna.

Darum geht es!

Diese wunderbare Welt der Tiere und Pflanzen, die seit je her  Kulisse für unsere Märchen war soll erhalten bleiben. Deshalb machen Sie mit! Helfen Sie uns, gemeinsam mit Naturefund e.V. einen Ur-Buchenwald auf der Hohen Schrecke in Thüringen zu kaufen.

Einstreuen und die Umwelt bewahren – kein Wiederspruch

Fordern Sie unverbindlich ein Angebot bei uns an. Pro Palette ökologischem Einstreu spenden wir gemeinsam mit PEER-SPAN 10 EUR f.d. Märchenwald.

Sie können auch gemeinsam mit Ihrem Team, Freunden und Bekannten bestellen 🙂 Wir liefern ab 1 Palette bis zum ganzen Zug, kein Problem. Gefällt Ihnen unser Angebot, dann liefern wir Frei Haus bundesweit.

Jetzt Anfrage starten

Jetzt Anfrage starten

 

Advertisements